TeilnahmebedingungenAnmeldungPreise und JurySponsorenPartner
Sponsoren  

 

Schulkassen aus Ihrer Region wollen sich an dem Internetwettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung beteiligen.

Computer sind an der Schule vorhanden, aber es kommt oft vor, dass Lehrer wie Schüler nicht mit dem Computer umgehen, schon gar nicht eine Web-Site erstellen können. Und das ist schließlich Voraussetzung für den Wettbewerb.

Deshalb bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen dieses Jugendwettbewerbs zweitägige Projekttage zur Gestaltung einer Internetseite an. Problem: Die Konrad-Adenauer-Stiftung kann nicht alle Internetschulungen finanzieren. Wir möchten Sie deshalb aufrufen, einer Schulklasse aus Ihrer Region einen solchen Internetkurs bei der Konrad-Adenauer-Stiftung zu ermöglichen, in dem Sie Euro 1.000,00 zur Mitfinanzierung dieses Kurses überweisen.

Alle Sponsoren werden auf dieser Homepage präsentiert und hervorgehoben, wir werden auf Pressekonferenzen und auch in der lokalen Presse auf Ihr Engagement hinweisen. Auch in dem Wettbewerbsbeitrag, den die von Ihnen geförderte Schulklasse einreicht, wird Ihre Firma als alleiniger Sponsor genannt werden.

Bitte unterstützen Sie den Wettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung, bitte investieren Sie in die notwendige Ausbildung unserer Kinder im Bereich der neuen Medien - und tragen Sie darüber hinaus dazu bei, dass der 27. Januar als Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus im Bewusstsein gerade der Jugendlichen bleibt.

Gerne geben wir Ihnen nähere Auskünfte, rufen Sie uns an – oder füllen Sie unser Sponsorenformular aus:

Ich/Wir möchte(n) den Wettbewerb »DenkT@g im Internet« sponsorn:

Ansprechpartner:

eMail:

Strasse:

PLZ / Ort:

Kommentar:


 

Denktag 2002
» alle Beiträge
»
die Gewinner
» Preisverleihung
Hilfen zum Wettbewerb
» Gestaltungshilfen
» inhaltliche Hilfen
Presse
» Presseartikel
» Radiospots
Denktag 2001
» alle Teilnehmer
» Gewinner
» Presse
» Fotogalerie
Kontakt
» Impressum
» Kontakt
Konrad-Adenauer-Stiftung